Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbe­son­dere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), ist:

Friederike Lorenz
Autorin und Regisseurin
Köpenicker Str. 187/188
c/o Medienkombinat
10997 Berlin

Ihre Betroffenenrechte

Unter den angege­be­nen Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten können Sie jeder­zeit folgende Rechte ausüben:

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jeder­zeit mit Wirkung für die Zukunft wider­ru­fen.

Sie können sich jeder­zeit mit einer Beschwerde an die für Sie zustän­dige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zustän­dige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaß­li­chen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nicht­öf­fent­li­chen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

Zwecke der Datenverarbeitung durch die verantwortliche Stelle und Dritte

Wir verar­bei­ten Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten nur zu den in dieser Datenschutzerklärung genann­ten Zwecken. Eine Übermittlung Ihrer persön­li­chen Daten an Dritte zu anderen als den genann­ten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persön­li­chen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

die Verarbeitung zur Wahrung berech­tig­ter Interessen erfor­der­lich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwie­gen­des schutz­wür­di­ges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Löschung bzw. Sperrung der Daten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Wir speichern Ihre perso­nen­be­zo­ge­nen Daten daher nur so lange, wie dies zur Erreichung der hier genann­ten Zwecke erfor­der­lich ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorge­se­he­nen vielfäl­ti­gen Speicherfristen vorse­hen. Nach Fortfall des jewei­li­gen Zweckes bzw. Ablauf dieser Fristen werden die entspre­chen­den Daten routi­ne­mä­ßig und entspre­chend den gesetz­li­chen Vorschriften gesperrt oder gelöscht.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Website

Wenn Sie auf unsere Website zugrei­fen, werden automa­tisch mittels eines Cookies Informationen allge­mei­ner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhal­ten etwa die Art des Webbrowsers, das verwen­dete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnli­ches. Hierbei handelt es sich ausschließ­lich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulas­sen.

Diese Informationen sind technisch notwen­dig, um von Ihnen angefor­derte Inhalte von Webseiten korrekt auszu­lie­fern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbe­son­dere zu folgen­den Zwecken verar­bei­tet:

Die Verarbeitung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten basiert auf unserem berech­tig­ten Interesse aus den vorge­nann­ten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwen­den Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verant­wort­li­che Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.

Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggfs. statis­tisch ausge­wer­tet, um unseren Internetauftritt und die dahin­ter­ste­hende Technik zu optimie­ren.

Cookies

Wie viele andere Webseiten verwen­den wir auch so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihre Festplatte übertra­gen werden. Hierdurch erhal­ten wir automa­tisch bestimmte Daten wie z. B. IP-Adresse, verwen­de­ter Browser, Betriebssystem und Ihre Verbindung zum Internet.

Cookies können nicht verwen­det werden, um Programme zu starten oder Viren auf einen Computer zu übertra­gen. Anhand der in Cookies enthal­te­nen Informationen können wir Ihnen die Navigation erleich­tern und die korrekte Anzeige unserer Webseiten ermög­li­chen.

In keinem Fall werden die von uns erfass­ten Daten an Dritte weiter­ge­ge­ben oder ohne Ihre Einwilligung eine Verknüpfung mit perso­nen­be­zo­ge­nen Daten herge­stellt.

Natürlich können Sie unsere Website grund­sätz­lich auch ohne Cookies betrach­ten. Internet-Browser sind regel­mä­ßig so einge­stellt, dass sie Cookies akzep­tie­ren. Im Allgemeinen können Sie die Verwendung von Cookies jeder­zeit über die Einstellungen Ihres Browsers deakti­vie­ren. Bitte verwen­den Sie die Hilfefunktionen Ihres Internetbrowsers, um zu erfah­ren, wie Sie diese Einstellungen ändern können. Bitte beach­ten Sie, dass einzelne Funktionen unserer Website mögli­cher­weise nicht funktio­nie­ren, wenn Sie die Verwendung von Cookies deakti­viert haben.

Registrierung auf unserer Webseite

Bei der Registrierung für die Nutzung unserer perso­na­li­sier­ten Leistungen werden einige perso­nen­be­zo­gene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns regis­triert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugrei­fen, die wir nur regis­trier­ten Nutzern anbie­ten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angege­be­nen Daten jeder­zeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich ertei­len wir Ihnen darüber hinaus jeder­zeit Auskunft über die von uns über Sie gespei­cher­ten perso­nen­be­zo­ge­nen Daten. Gerne berich­ti­gen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetz­li­chen Aufbewahrungspflichten entge­gen­ste­hen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die am Ende dieser Datenschutzerklärung angege­be­nen Kontaktdaten.

SSL-Verschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schüt­zen, verwen­den wir dem aktuel­len Stand der Technik entspre­chende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kommentarfunktion

Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website hinter­las­sen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespei­chert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für wider­recht­li­che Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browser­über­grei­fend korrekt und grafisch anspre­chend darzu­stel­len, verwen­den wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfa­chen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertra­gen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unter­stützt oder den Zugriff unter­bin­det, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt.

Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automa­tisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theore­tisch möglich – aktuell aller­dings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entspre­chen­der Bibliotheken Daten erheben.

Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

Eingebettete YouTube-Videos

Auf einigen unserer Webseiten betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entspre­chen­den Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube herge­stellt. Dabei wird Youtube mitge­teilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account einge­loggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persön­lich zuzuord­nen. Dies verhin­dern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account auslog­gen.

Wird ein Youtube-Video gestar­tet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln.

Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deakti­viert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-perso­nen­be­zo­gene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhin­dern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockie­ren.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Änderung unserer Datenschutzbestimmungen

Wir behal­ten uns vor, diese Datenschutzerklärung anzupas­sen, damit sie stets den aktuel­len recht­li­chen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzuset­zen, z.B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneu­ten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schrei­ben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verant­wort­li­che Person in unserer Organisation:

Friederike Lorenz
Autorin und Regisseurin
Köpenicker Str. 187/188
c/o Medienkombinat
10997 Berlin

Die Datenschutzerklärung wurde mit dem Datenschutzerklärungs-Generator der activeMind AG erstellt.